swlm Hintergrundbild

Eine Veranstaltung von                     in Kooperation mit

Citylauf 2c Vollton Kopie         proevent logo cmyk
      Mehr Infos...                          Mehr Infos...

  • images/swlm/slider/header/sponsor-header_arosa.gif
  • images/swlm/slider/header/sponsor-header_glashger.gif
  • images/swlm/slider/header/sponsor_viactiv.gif
  • images/swlm/slider/start/web0B1A0020.jpg
  • images/swlm/slider/start/web0B1A9807.jpg
  • images/swlm/slider/start/web0B1A9828.jpg
  • images/swlm/slider/start/web0B1A9887.jpg
  • images/swlm/slider/start/web0B1A9899.jpg
  • images/swlm/slider/start/web0B1A9999.jpg

Logo Citylauf neu

präsentiert den
17. Rostocker Frauenlauf

im Rostocker Stadthafen mit


10 km Frauenlauf
5 km Frauenlauf
2 km Schnupperlauf
5km Nordic Walking

 

web0B1A9790

Die 17. Auflage des Rostocker Frauenlaufes war für alle Teilnehmerinnen, die Partner, Helfer und Zuschauer ein hochsommerliches Erlebnis. Bei fast 30°C im Rostocker Stadthafen gab es tolle sportliche Leistungen, viele Überraschungen und überall glückliche Gesichter. Vor dem Start wurde per Los eine Flusskreuzfahrt mit A - Rosa verlost. Was für eine Überraschung gleich vor dem Start ...

web0B1A0139

Der 17. Rostocker Frauenlauf war wieder für schnelle Laufzeiten gut. Obwohl beim 5 km und 10 km Lauf jeweils ca. 300 m fehlten, bekamen die Siegerinnen im Zielbereich viel Applaus für ihre Leistungen. Im 10 km Hauptlauf siegte die Wismarerin Ariane Stapusch in 42:27min. Den 5km Lauf konnte die Rostockerin Nadine Stecker in 21:31min für sich entscheiden. Für die 10 km Läuferinnen hat sich der neue Kurs bis zum Gehlsdorfer Ufer als deutliche Verbesserung bemerkbar gemacht.

webIMG 9592

Ein ganz dickes Dankeschön geht von Organisatoren an alle Helfer und Partner. Mit großem Einsatz haben sich über 50 Jugendliche, Frauen und Männer für die Läuferinnen und Walkerinnen engagiert. Als Streckenposten, an den Wasserstellen, der Gepäckabgabe, der Organisation oder an den Verkaufsständen. Hier haben die Teilnehmerinnen und viele Zuschauer den einen oder anderen Euro für das Projekt "Schule für Afrika" gespendet. Vielen Dank auch noch einmal an alle Sponsoren.

webNEUDHM 9658

arosa banner 300x300 c

Anzeige

GLASHAEG 18 11358 Anz Sanft web 300x300px RZ

Anzeige

Präsentation1 Kopie

Anzeige
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «