swlm Hintergrundbild

Eine Veranstaltung von                     in Kooperation mit

Citylauf 2c Vollton Kopie         proevent logo cmyk
      Mehr Infos...                          Mehr Infos...

  • images/swlm/slider/header/1_Intersport.jpg
  • images/swlm/slider/header/1_PE.jpg
  • images/swlm/slider/header/VIACTIV_Internet.jpg
  • images/swlm/slider/header/audi-zentrum-rostock.jpg
  • images/swlm/slider/start/01.jpg
  • images/swlm/slider/start/02.jpg
  • images/swlm/slider/start/03.jpg
  • images/swlm/slider/start/04.jpg
  • images/swlm/slider/start/05.jpg
  • images/swlm/slider/start/06.jpg
  • images/swlm/slider/start/07.jpg

Logo Citylauf neu

lädt ein zum
14. Rostocker Frauenlauf

im Rostocker Stadthafen mit


10 km Frauenlauf
5 km Frauenlauf
2,5 km Schnupperlauf
5km Nordic Walking

 

news 250816 startschussEndlich ist es soweit. Zum 14. Mal laufen erneut hunderte Frauen und Mädchen den Rostocker Frauenlauf. Dann herrscht im Stadthafen von Rostock wieder eine ganz besondere Atmosphäre. Denn die in der Region einzige Laufveranstaltung nur für Frauen wird immer beliebter. Grund dafür ist, dass es für jede die passende Laufstrecke gibt. Ob als Anfängerin die 2,5 km-lange Schnupperstrecke oder für Fortgeschrittene die 5 km und 10 km. Auch eine 5 km-lange Runde Nordic Walking ist möglich.

news 220816 rfcGetreu dem Motto, 11 Freundinnen müsst ihr sein, nimmt die komplette 1. Mannschaft des Rostocker FC Frauen am 28. August am 14. Rostocker Frauenlauf teil. Die Mädels verbinden dabei das Nützliche mit dem Spaßigen. Der Lauf durch den Stadthafen von Rostock dient den Frauenfußballerinnen, die erfolgreich in der Verbandsliga Großfeld spielen, der Vorbereitung auf ihr erstes wichtiges Saisonspiel am 04.09.2016. Beim Frauenlauf wollen alle hoch motiviert gemeinsam die 5 km - Strecke absolvieren.

news 120816 startnummer sicWer am 28. August beim Frauenlauf mit dabei sein möchte, sollte sich sputen. Die Voranmeldungen für die 14. Auflage haben sich im Vergleich zum Vorjahr verdoppelt. Am Start rechnen die Organisatoren mit fast 400 Mädchen und Frauen. Gefragt sind die Strecken über 5 km und 10 km. Viele Starterinnen bringen Freundinnen und Kinder mit. Die VIACTIV Krankenkasse hat über 30 Frauen in einem eigenen Laufkurs vorbereitet.

Laufmagazin Anzeige

Anzeige
Wir in Rio
Anzeige