swlm Hintergrundbild

Eine Veranstaltung von                     in Kooperation mit

Citylauf 2c Vollton Kopie         proevent logo cmyk
      Mehr Infos...                          Mehr Infos...

  • images/swlm/slider/header/sponsor_glashger.gif
  • images/swlm/slider/header/sponsor_nutzfahrzeuge.gif
  • images/swlm/slider/header/sponsor_viactiv.gif
  • images/swlm/slider/start/5J5A2587web.jpg
  • images/swlm/slider/start/5J5A2697web.jpg
  • images/swlm/slider/start/IMG_5263web.jpg
  • images/swlm/slider/start/neu5J5A2451neu-web.jpg
  • images/swlm/slider/start/neuDHM_9847neu-web.jpg
  • images/swlm/slider/start/neuIMG_5016-web.jpg
  • images/swlm/slider/start/neuIMG_5063-web.jpg
  • images/swlm/slider/start/neuIMG_5090-web.jpg

Logo Citylauf neu

präsentiert den
17. Rostocker Frauenlauf

im Rostocker Stadthafen mit


10 km Frauenlauf
5 km Frauenlauf
2,5 km Schnupperlauf
5km Nordic Walking

 

web 5J5A2543

Läuferinnen und Walkerinnen mitgemacht. Für den 17. Rostocker Frauenlauf am 25.8. werden erneut einige hundert Mädchen und Frauen am Start erwartet. Die wunderschöne Kulisse des Rostocker Stadthafens, mit Museumshafen, Kabelkrananlage oder den Speichergebäuden bildet auch in diesem Jahr den Rahmen für den Frauenlauf. Erneut stehen Strecken von 5km und 10km, sowie eine Schnupperstrecke, zur Auswahl. Die Stimmung und das Programm des Frauenlaufes ist dabei etwas ganz Besonderes …

Fragt man die Rostockerin Sigrun Richter, ist ihr Kommentar zum Frauenlauf eindeutig. „Eine wunderschöne Veranstaltung. Ganz entspannt und gut organisiert“ so die aktive „Dauerläuferin“. Als Lehrerin im CJD – Rostock und weit gereiste Teilnehmerin an zahlreichen tollen Laufveranstaltungen (u.a. Südafrika, USA, Antarktika) war sie bisher bei allen Frauenläufen mit am Start. Dabei weiß sie aus eigener Erfahrung, dass ohne Spaß und Motivation kein Lauferlebnis möglich ist. Für die allermeisten Teilnehmerinnen ist genau das der Hauptgrund zur Teilnahme am Frauenlauf. Kaum eine Laufveranstaltung ist besser geeignet, um sich einmal auszuprobieren. Wer im Vorfeld für sich trainiert oder an einem Laufkurs teilgenommen hat, wird seine persönliche Zielstellung am ehesten erreichen. „Und das heißt, das Ziel zu erreichen. Das ist dann oftmals der erste Schritt“ so Sigrun Richter. Auch sie wird beim 17. Rostocker Frauenlauf wieder an der Startlinie stehen. Dann ebenso motiviert wie viele hundert Mädchen und Frauen mit ihr am Start.

Anmeldung hier: >>

 

 

LKZR Webbanner 650x150px Ansicht01 A

PE 17RFL 2019 LKZ Training Webbanner 300x300px

Anzeige

GLASHAEG 18 11358 Anz Sanft web 300x300px RZ

Anzeige

Präsentation1 Kopie

Anzeige
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «