swlm Hintergrundbild

Eine Veranstaltung von                     in Kooperation mit

Citylauf 2c Vollton Kopie         proevent logo cmyk
      Mehr Infos...                          Mehr Infos...

  • images/swlm/slider/header/sponsor_glashger.gif
  • images/swlm/slider/header/sponsor_nutzfahrzeuge.gif
  • images/swlm/slider/header/sponsor_viactiv.gif
  • images/swlm/slider/start/5J5A2587web.jpg
  • images/swlm/slider/start/5J5A2697web.jpg
  • images/swlm/slider/start/IMG_5263web.jpg
  • images/swlm/slider/start/neu5J5A2451neu-web.jpg
  • images/swlm/slider/start/neuDHM_9847neu-web.jpg
  • images/swlm/slider/start/neuIMG_5016-web.jpg
  • images/swlm/slider/start/neuIMG_5063-web.jpg
  • images/swlm/slider/start/neuIMG_5090-web.jpg

Logo Citylauf neu

präsentiert den
17. Rostocker Frauenlauf

im Rostocker Stadthafen mit


10 km Frauenlauf
5 km Frauenlauf
2,5 km Schnupperlauf
5km Nordic Walking

 

Entspanntes LauferlebnisHamburg, Kassel oder Mannheim haben es vorgemacht, nun haben die Organisatoren auch in Rostock eine Neuheit im Angebot: Ihr habt ab diesem Jahr die Möglichkeit, selbst zu wählen, ob Ihr eine Zeitnahme wünscht oder nicht. Das heißt, Ihr könnt durch ein einziges Häkchen in der Anmeldung so auch ganz entspannt zusammen laufen, ohne dabei auf eine Zeit zu achten. Denn alle anderen Leistungen bleiben selbstverständlich gleich.

Während man in Soest spaßighalber "Oben-ohne-Frauenlauf" dazu sagt, heißt es bei uns einfach Lauf ohne Chip. Ihr erhaltet Eure Startnummer, jedoch trennen wir die Zeitnahmechips ab, sodass keine Zeit detektiert wird. Auch die Startnummer dient lediglich als Kennzeichnung im Notfall. Damit steht Eurem entspannten Lauferlebnis nichts mehr im Wege. "Natürlich können die Teilnehminnen trotzdem gemeinsam mit Freundinnen, Bekannten oder Kolleginnen, die eine Zeitnahme wünschen, laufen. Denn gelaufen wird selbstverstaändlich gemeinsam", erklärt Claudia Kainath von PRO EVENT, die auf die Idee kam. Hintergund ist, dass das Erlebnis Rostocker Frauenlauf für alle Teilnehmerinnen verstärkt werden soll. "Wir erhoffen uns dadurch, dass sich mehr Mädchen und Damen angesprochen fühlen, die lieber für sich etwas Gutes tun, ohne dabei den Zwang zu haben, eine gewisse Zeit erreichen zu wollen oder zu müssen", stimmt auch Roman Klawun, Cheforganisator des Laufes, mit ein. Auch die Ergebnislisten werden dementsprechend angepasst.

Habt Ihr noch Fragen dazu? Gerne beantworten wir Euch diese telefonisch unter 0381-3756920 oder per Mail.

LKZR Webbanner 650x150px Ansicht01 A

GLASHAEG 18 11358 Anz Sanft web 300x300px RZ

Anzeige

Präsentation1 Kopie

Anzeige
Indem Sie diese Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Nutzung der Cookies einverstanden. Mehr Informationen. » Ich stimme zu! «